Unseren H-Wurf planen wir für Sommer 2018

Manchmal kommt es anders als man denkt.

Mit Rosie können wir leider dieses Jahr keinen Wurf machen. Wir hatten uns sehr auf den 1.Wurf unserer tollen jungen Hündin gefreut, aber Rosie hatte einen Kreuzbandriss und wurde operiert. Wir möchten und können ihr keine Belastung durch einen Wurf in den kommenden Monaten zumuten.

 

Deshalb haben wir beschlossen, mit Annie unseren H-Wurf zu wagen.

 

Annie hatte bis jetzt 2 Würfe und ihre Nachzuchten sind ganz tolle Hunde geworden. Sie hat ihr wunderbares Wesen und ihre Arbeitsfreude an ihre Kinder weitergegeben.

 

Als Deckrüden haben wir uns für Miles entschieden - Richbourne Star of Night - der sehr gut zu Annie passt.

 

Miles -Richbourne Star of Night

Geb. 26. 12.2010

Eltern:

JW Barolee Starcraft x Int.Ch. Richbourne Fly the Flag


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

letzte Aktualisierung:

15. März 2018