Herzlich willkommen auf der Seite der Fernajacks Labradors

Wir sind Züchter im Labrador Club Deutschand (VdH; FCI)

Viel Spaß beim Stöbern!

Fernajacks Labrador Retriever Kennel

Wir züchten typgerechte Labradore der Showlinie mit einem ganz tollen Wesen und sehr viel Arbeitsfreude.

Unsere Hunde werden sowohl auf Ausstellungen gezeigt, als auch bei Prüfungen geführt. Die Ergebnisse sprechen für sich. 

 

Wir erwarten Welpen!

Infos unter Wurplanung

Am Heiligen Abend hat uns auch Katie verlassen- Libertas ex chelsea 5.5.2008 - 24.12.2019

Liebe Katie,

Mein Seelenhund, mein immer gute Laune Bärchen, meine kleine Kämpferin, jetzt hast du deinen letzten Kampf verloren. An diesem schönen Abend hast du beschlossen über die Regenbogenbrücke zu gehen.

Du warst ein ganz aussergewöhlicher Hund, temperamentvoll, immer gut gelaunt, verschmust und sehr stark und ausgeglichen. Als Schulhund warst du phänomenal. Du hattest immer ein ganz besonderes Gespür dafür, wenn es einem meiner Schüler nicht so gut ging.Dann hast du dich stundenlang neben dieses Kind gesetzt und ihm moralischen Beistand geleistet. Und es half jedes Mal. Die Kinder haben dich abgöttisch geliebt!

Dann hat dein Rückenmarkinfarkt vieles verändert. Trotzdem warst du immer noch genauso lebensfroh und hast gekämpft , hast alles mitgemacht, bis du wieder laufen konntest.

Du warst der Hund. der sich beim Tierarzt auf den Rücken gelegt hat und gesagt hat "nun macht mal", ohne zu zucken.

Nun hast du uns verlassen, unverhofft und unerwartet.

Katie wir sehen uns wieder, irgendwann irgendwo, nun lauf! Emma wartet schon auf dich.

Ich werde dich immer lieben!

 

Wir trauern um Emma - Annies Pride Amy Sue 17. Mai 2007 - 22. Oktober 2019

Ganz überraschend, nach kurzer Krankheit, ist Emma am 22.Oktober über die Regenbogenbrücke gegangen.

 

Liebe Emma,

Mit dir hat alles begonnen. Du warst der süßeste Welpe, den man sich denken konnte. Mit 1 Jahr hattest du bereits die JEP und die BHP, erste Ausstellungsluft haben wir mit dir geschnuppert. Obwohl die Ausstellung nie dein Ding war.Viel lieber hast du deine Nase eingesetzt, ob auf der Jagd, beim Mantrailing oder beim Dummy.

Du warst ein ganz spezieller Hund, hast in kein Schema gepasst, aber jeder der dich sah, musste dich lieben.

Mit dir haben wir den Grundstein für die Fernajacks gelegt, wir konnten keine bessere Entscheidung treffen. Du hast uns wunderbare Nachkommen geschenkt. Für deine eigenen Welpen warst du die beste Hundemama, absolut instinktsicher und gelassen. Heute lebt bereits deine Urenkelin bei uns. Du warst der Ruhepol in unserem Rudel. Jeder Wurf wurde von dir mit unglaublicher Freude begrüßt und umsorgt.

Du hast uns soviel gelehrt, ohne dich wäre alles anders.

Doch gestern hast du uns völlig unerwartet verlassen und deine letzte Reise angetreten.

Emma wir lieben dich so sehr und es tut so weh ...

Vor einigen Wochen war unser Rudel noch komplett mit Emma (3.von rechts) und Katie (2.von links)

Mo

30

Okt

2017

Katie, eine niederschmetternde Diagnose (aktualisiert)

Ich möchte unsere Geschichte hier aufschreiben, weil es wenig Literatur hierüber gibt. Mir selbst hat auch ein Blog geholfen und Mut gemacht. Und zwar war es der Blog von Jana Starke über ihren Hund Rusty.

Ich bin Jana sehr dankbar, für die vielen guten Ratschläge in der für uns schwierigen Zeit. Sie und vor allem Rusty hat uns Mut gemacht, dass es Hoffnung gibt.

mehr lesen 3 Kommentare

27. Januar 2020