F-Wurf Juli 2016

Annie wurde am 12.& 13. Mai von Joker gedeckt.

Der Ultraschall hat gezeigt, dass dieses Date erfolgreich war und wir erwarten um den 10. Juli Welpen von Annie und Joker.

A Sense of Pleasure's I'm A Joker                                         Fernajacks A Special Friend Annie

 CIB & FIN & GER ( VDH & LCD ) & LUX  
JCH GER ( LCD & VDH ) & LUX  &
World Junior Champion 2011

gew.: 11. 03. 2010

Farbe: schwarz, dominant, B/B

Zähne: Schere 

HD: A2/A2

ED: 0/0

Augen frei: 18. 05. 2015

Wesenstest:  bestanden

Formwert : vorzüglich

Optigen PRA : clear / normal

EIC : clear N/N

Myopathie : clear N/N

Echokardiographie : kein Befund (0)

Cardiac Normal by Doppler

 

 

 

Deutscher Jugendchampion LCD

          Deutscher Champion VDH

          Deutscher Champion LCD

          Champion de Luxembourg

          DRC Clubsiegerin 2012

          Sieger NRW 2013

 

gew. 18. 08. 2010

Farbe schwarz, trägt gelb E/e

Scherengebiss, vollzahnig

HD: A2/A2

ED: 0/0

Augen frei: 10.03.2016

Wesenstest : bestanden

Formwert: vorzüglich

PRCD-PRA: clear

EIC: clear

Myopathie: clear N/N

HNPK : clear N/N

Narcolepsie clear N/N


Stammbaum der Welpen

Stammbaum: Fernajacks F-Wurf
Labrador Retriever

 

Vater:
A sense of Pleasure's I'm a Joker
Vater:
Carpenny Scenario
Vater:
Rockledge Wordsmith of Carpenny
Vater:
Carpenny Walpole
Mutter:
Rockledge Bramble
Mutter:
Carpenny Whist
Vater:
Hawksmoors Webster
Mutter:
Carpenny Rustina
Mutter:
Coco Loco's Tea Cup
Vater:
Exquisito's Demasiado Caliente
Vater:
Lab Treasure's Dario
Mutter:
Exquisito's Buena Suerte Paisana
Mutter:
Mallorn's Storm in a cup
Vater:
Talimar Mallorns Storm Warning
Mutter:
Mallorn's Chocomotion
Mutter:
Fernajacks A Special Friend Annie
Vater:
Special Friend's Jumping Jack Flash
Vater:
Arthur of Clay Diggers
Vater:
Fogel Hlara Forever Young
Mutter:
Fogel Hlara Yesterday
Mutter:
Special Friend's Blues and Rhythm
Vater:
Boothgates Millitia Man
Mutter:
Sea-Birds X-Port to Germany
Mutter:
Annies Pride Amy Sue
Vater:
Rosefair for Pleasure
Vater:
Winnie's Maryland
Mutter:
Tawastway's High Spirit
Mutter:
Amy von Derr's Löwenburg
Vater:
Fogel Hlara Higgins
Mutter:
Alflasker Perhaps Rebeca
Ahnentafel generiert bei Welpen.de - die Seite zum Thema Hunde und Welpen

Der Ultraschall war positiv!

Wir haben viele kleine Perlen gesehen und sind jetzt sehr gespannt, was der Juli uns bringen wird.

15. Juni 2016

Tag 35

So langsam sieht man, dass Annie trächtig ist, das Bäuchlein wächst!

Annie geht's gut, sie ist munter und fit!

28. Juni 2016

Tag 47

Annies Bauchumfang nimmt beachtliche Ausmaße an. Das sieht "sehr vielversprechend" aus.

12. Juli 2016

 

Unser F-Wurf ist geboren!

Nach einer langen und schwierigen Geburt freuen wir uns über 7 Welpen (2R/5H)

15. Juli 2016

 

Hier sind nun die Namen :

 

Die Rüden:

Fernajacks Flash Gordon

Fernajacks For your eyes only, James

 

Die Hündinnen:

Fernajacks Femme fatale

Fernajacks Fleur bleue

Fernajacks Force majeure

Fernajacks For better or for worse

Fernajacks Freaky like me

 

Annie hat sich gut erholt von der Geburt und umsorgt ihre Welpen ganz entspannt und Instinktsicher.

Mittlerweile dürfen auch schon die anderen Hunde näher rankommen und sich den Nachwuchs ankucken. Besonders Beby ist sehr fasziniert von den Zwergen.

Katie besitzt, wie immer, eine Sonderstellung. Die durfte sogar bei der Geburt dabei sein.

 

26. Juli 2016

 

Jetzt sind die F-chen schon 2 Wochen alt. So langsam tut sich was in der Wurfkiste. Seit gestern haben die Ersten die Augen geöffnet und heute ist der Rest nachgezogen. Und plötzlich sind alle auf den Beinen und wuseln durch die Wurfkiste.

Das Gewicht haben alle verdreifacht. Heute war schon die erste Wurmkur fällig, die aber alle ganz brav geschluckt haben.

Annie tut ihren Job als Mama hervorragend. Mit einer beispielhaften Gelassenheit umsorgt sie ihre Brut. Alle 2 Stunden steigt sie in den "Ring" und öffnet die Milchbar.

Die andern Hunde im Rudel dürfen gerne zukucken, kommen sie aber zu nah, werden sie ganz elegant hinauskomplimentiert.

6. August 2016

 

3 Wochen sind die Welpen jetzt alt und es kommt Leben in die Bude.

Den Ziegenmilchbrei mögen alle und die ersten Tartarbällchen wurden verschlungen.

13. August 2016

 

4 Wochen sind schon um und die F-chen entwickeln sich ganz prächtig. Die 3-Kilo Grenze haben alle überschritten, die beiden Rüden wiegen sogar schon 3,5Kg.

Inzwischen ist auch der Außenbereich in Beschlag genommen worden. Die zweite Wurmkur wurde zähneknirschend hingenommen.

A propos "Zähne", die kleinen spitzen Zähnchen werden bereits eingesetzt, aber ganz zaghaft. Es ist bis jetzt ein sehr schön ausgeglichener Wurf. sehr menschenbezogen und verschmust.

Annie geht nach wie vor in ihrer Mutterrolle auf. Lange hat's gedauert, bis Beby oder eine der anderen Hunden sich den Welpen nähern durften. Jetzt wo sie draußen sind, ist es ok, wenn Tante, Kusine und Oma sich mit den Welpen beschäftigen. Sogar Buff darf jetzt auch.

Natürlich gibt es auch jede Menge Fotos.

 

18. August 2016

 

Ein kleiner Rüde ist wieder frei geworden. Wir wünschen uns für ihn Menschen, die mit ihm arbeiten wollen, jagdlich und/oder dummymässig, ihn auf Ausstellungen führen wollen und diesen sehr vielversprechenden Rüden seinen Anlagen gemäß fördern wollen und können.

 

 

22. August 2016

 

 

Die 6. Woche geht zu Ende. Der Wurfabnahmetermin mit Petra Lehnen steht schon fest. Wie immer die gleiche Feststellung: die Wochen vergehen viel zu schnell!

Die Welpen sind schon so selbstständig, flitzen durch den Garten, erforschen und probieren aus...

Viele Besucher waren inzwischen hier und alle sind restlos begeistert.

Unterschiedliche Wesenszüge werden erkennbar. Einige sind forsch und furchtlos und behaupten sich gegenüber den Wurfgeschwistern. Andere sind eher sanft und schlichtend. Eine, die kleine Miss Pink ist absolut der Hammer, immer als Erste beim Ausprobieren von neuen Sachen und Spielen, sie traut sich einfach! Aber gleichzeitig verschmust und sehr sozial.

Am Freitag ist der Welpentest mit Sarah Neu angesagt. Ich bin sehr gespannt.

Hier nun Stand- und Kopfbilder (zwar nicht sehr professionell)

Mr Rot

Mr Lila

Miss Kiwigreen

Miss Orange

Miss Yellow

Miss Blue

Miss Pink

Der erste Ausflug ans Wasser

 

5. September 2016

 

Unglaublich, aber morgen werden "meine Babies" schon 8 Wochen alt und die beiden Jungs werden schon als Erste ausziehen!

So viel ist inzwischen passiert!

Zuerst der Welpentest mit Sarah. Hier wurden schon sehr klar verschiedene Wesenszüge bemerkbar, ebenso Temperament. Aber eines haben alle gemeinsam, sie haben souverän und furchtlos alles Neue erforscht. Bei den Meisten ist der Such- und Bringtrieb stark ausgeprägt. Kein Welpe hat irgendeine Unsicherheit gezeigt. Einige waren anfangs etwas vorsichtiger, haben dies aber schnell überwunden. Andere sind forsch drauflos und haben selbstständig exploriert.

Dieser Test hat uns auch klar gemacht, welcher Welpe zu welcher Familie passt.

 

Dienstags hatten wir dann Besuch von Berthy Fisch, die mit großer Ausdauer und Können herrliche Fotos von den Welpen und unseren großen Hunden machte. Danke noch mal Berthy!

 

 

Am 3. September, also letzten Samstag, sind dann alle Welpen geimpft und gechipt worden. Die Tierärztin war begeistert mit welcher Gelassenheit die Welpen sich untersuchen ließen und anschließend "pieksen" ließen. Alle waren irgendwie "zen"

 

Und gestern nun die Wurfabnahme mit Petra Lehnen. In einer total entspannten, heiteren Atmosphäre wurden alle Welpen, inklusive Mama, geprüft und für gut befunden. Es ist ein sehr homogener und ausgeglichener Wurf, nicht so vom Aussehen, denn da gibt es schon Unterschiede, sondern vom Wesen her. Es freut mich sehr, dass Frau Lehnen unsere kleine Zucht als "optimale Zucht" bezeichnet.

Und nun heißt es schon Abschied nehmen.

Morgen wird als erster unser James ausziehen und dann Gordon und nach und nach die Mädels. Bis Ende der Woche sind dann alle fort. Alle, außer MARIE!

 

Und hier noch mal alle mit Kopf- und Standbild:

Mr Red - Flash Gordon

Mr Lila - For your eyes only, James

Miss Blue - Force majeure "Baylee"

Miss Orange - Fleur bleue "Marie"

Miss Pink - Freaky like me "Lotty"

Miss Yellow - Femme fatale - "Bo"

Miss Kiwigreen - For better or for worse "Elli"

 

17. September 2016

 

Bereits seit einer Woche sind alle Welpen ausgezogen und haben sich gut in ihrem neuen Zuhause eingelebt.

 

Als Erster ist James ausgezogen.

Fernajacks For your eyes only, James wohnt jetzt bei Fabienne und Jean in Bofferdange/Luxemburg.

Fabienne und Jean haben bereits eine Fernajacks Hündin, Chili aus unserem D-Wurf (Fernajacks Daddy's girl)

Wir freuen uns sehr über dieses Vertrauen.

 

Am gleichen Tag hat uns auch Flash (F. Flash Gordon)verlassen und ist zu Familie Hilger nach Berbourg/Luxemburg gezogen. Die Familie hat bereits einen 11jährigen Labbi, der jetzt seine Freude an diesem Jungspunt haben wird.

 

Nach den beiden Jungs hat uns dann Baylee (F. Force majeure) verlassen und ist nach Schrassig zu Familie Reichling gezogen.

 

Am selben Tag hat uns dann auch die kleine süße Elli (F. For better or for worse) verlassen und lebt jetzt bei Familie Piroth in Hermeskeil. 

 

Und als letzte wurde Bo (F. Femme fatale) von Familie Brekelmans aus Strassen/Luxemburg abgeholt.

Nach dem 2. Anlauf ist Lotty jetzt nach Bonn zu Familie Simmer umgezogen. Eine große "Schwester" hat sie dort auch schon - die braune Labradordame Amy.

 

Und nun sind alle weg, alle außer Marie - Fernajacks Fleur bleue. Da es wahrscheinlich Annies letzter Wurf ist, wollten wir eine Tochter von ihr behalten. Und jetzt sind wir gespannt, was uns die Zukunft bringen wird.

 

Auf jeden Fall hat es mich riesig gefreut, fast alle F-chen heute in der Welpenschule wiederzusehen.

 

Vielen Dank an Euch!

Wir wünschen euch eine ganz wundervolle Zeit miteinander!

Wesenstest am 27. Juli 2017 in Oberbillig

Wir sind mächtig stolz auf unser F-chen. Alle, die zum Wesenstest angetreten waren, haben bestanden. Wir auch in den vergangenen Jahren richtete Bernhard Straub unsere Hunde mit sehr viel Einfühlungsvermögen und Humor. Ella aus unserem E-Wurf war auch dabei und war erfolgreich.

Herzlichen Glückwunsch an alle Familien, es war so schön, dass ihr dabei ward.

Und vor allem Glückwunsch an Flash, James, Ella, Marie, Baylee und Elli, das habt ihr ganz toll gemacht.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

letzte Aktualisierung:

29.August  2018